AUSSTELLUNG: Bilder, Skizzen, Karikaturen - Saeed Janghorban

15.10.2017, 11:15

Kunst ist die Pause. Der Punkt, in dem man die Innere Freude aus ungeduldigem Gefühl herausfließen lässt!

Saeed Janghorban wurde in Isfahan geboren, der Stadt der Kunst und der Künstler. Dort ist er als Architekt tätig.

Die Malerei ist nach seiner Aussage die Philosophie seines Lebens. Das erkannte er für sich schon in seiner Kindheit. Wenn er sich Müde fühlt vom „Leben der Erwachsenen“ sucht er Zuflucht in der Malerei. Neben seinem Architekturstudium erweiterte er seine Kenntnisse in der Musik und der Malerei um diese dann in seinen Arbeiten miteinander zu verbinden. Neben Skizzen, die entstehen, wenn er, wie viele Architekten, seinen Stift immer dabei hat, realisiert er seine Vorstellung in expressionistischen Bildern in realen Illustrationen. Eine Vorliebe sind Karikaturen für die wir hier sicherlich Erklärungen brauchen. Freuen wir uns auf die Bilder die Saeed Janghorban uns aus Isfahan (Iran) mitbringt. 

Ort:

Güterschuppen Westerstede

Eintritt:

1,00 €

Eröffnung:

Sonntag, 15.10.2017, 11:15 Uhr

Öffnungszeiten:

Sonntag, 11:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch, 16:00 - 19:00 Uhr

Zurück